Wussten Sie, dass wir rund ein Drittel unseres Lebens verschlafen? Das ist auch gut so, denn die nächtliche Regeneration ist besonders wichtig für unsere Gesundheit.

Wenn nun zum Sommeranfang die Tage länger und die Nächte kürzer sind, wirkt sich das oftmals schlecht auf unsere Schlafqualität aus. Und von dieser hängt es ab, wie erholsam der Schlaf ist. Wenn wir ausgeschlafen aufwachen, haben wir bessere Laune und sind weniger gestresst. Wer gut schläft, leidet außerdem seltener an Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Somit fördern erholsame Nächte sowohl unsere körperliche als auch seelische Gesundheit.

Was also tun, wenn der eigene Schlaf nicht erholsam ist?

Unser kostenloses Schlaftraining hilft Ihnen dabei, gut ein- und durchzuschlafen. Hier lernen Sie, Ihr Bett als sorgenfreien Raum zu sehen und Ihre Schlafqualität deutlich zu verbessern. Machen Sie unseren Schlaftest und erfahren Sie, wie erholsam Ihre Nächte sind und ob eine Behandlung sinnvoll wäre. 

Schlafen Sie gut?

Schlafen Sie gut?

Hier erfahren Sie es

Wissen Sie eigentlich…?

Wissen Sie eigentlich…?

Testen Sie Ihr Wissen

Zahlen, Daten, Fakten

Zahlen, Daten, Fakten

Auch für Sie interessant

Tipps für gesunden Schlaf

Tipps für gesunden Schlaf

Guter Schlaf will Ihre Pflege

Gute Nacht

Gute Nacht

Ihre Hilfe für besseren Schlaf