Mit Generali Health Solutions investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens 

Der Schwerpunkt unserer Maßnahmen liegt auf Gesundheitsprogrammen für chronische Krankheiten. Belegschaften von Unternehmen sind besonders von Erkrankungen des Rückens und der Psyche betroffen. Diese beiden Erkrankungen sind die Hauptausfallgründe bei Arbeitnehmern und bedeuten deshalb erhebliche Kosten für Arbeitgeber. Außerdem schränken sie Betroffene in ihrer Lebensfreude und in ihrer Leistung am Arbeitsplatz massiv ein.

Hier klaffen aktuell immense Versorgungslücken im deutschen Gesundheitssystem, aber auch international. Mit unseren maßgeschneiderten Angeboten wollen wir diese Lücken schließen. Dabei spielt die intelligente Verknüpfung von On- und Offline-Lösungen für Arbeitnehmer eine entscheidende Rolle.

Betriebliche Gesundheitsförderung muss sich lohnen

Oberste Priorität bei allen unseren Leistungen hat immer die Frage nach der Wirksamkeit. Für uns ist klar: Nur, wenn die Maßnahme nachweislich wirkt, lohnt sich die Investition für beide Seiten – die finanzielle Investition des Arbeitgebers und die zeitliche Investition der Mitarbeiter. Nur so erreichen wir ein Ergebnis, von dem alle Beteiligten profitieren: gesunde Mitarbeiter, weniger Beschwerden, mehr Lebensqualität – und weniger Krankheitstage.