Wir entwickeln GP für Unternehmen aller Branchen und arbeiten national wie international. Hier sehen Sie einen Auszug unserer Kunden:

Zusätzliche BGM-Bausteine helfen kranken Mitarbeitern im Generali-Konzern

Als zusätzliche Bausteine im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) bietet die Generali Deutschland AG seit 2016 ihren rund 10.000 Mitarbeiter folgende Gesundheitsangebote der GHS an:

  • Starker Rücken
  • Gesunde Seele
  • Zugang zu Spezialisten

 
Mitarbeiter der nachfolgenden Unternehmen der Generali Gruppe können diese Angebote nutzen:

  • Advocard Rechtschutzversicherung AG            
  • AM Lebensversicherung AG (inkl. AMbAV)
    AM Versicherung AG            
  • Central Krankenversicherung AG             
  • Cosmos Leben/CosmosVersicherung AG (inkl. Finanzservice)            
  • Deutsche Bausparkasse Badenia AG            
  • Dialog Lebensversicherungs-AG            
  • Generali Deutschland AG (inkl. Generali Pensionsfonds AG und Sicherungs- und Management GmbH; Generali Versicherung AG, Generali Lebensversicherung AG)
    Generali Deutschland Services GmbH
    Generali Deutschland Schadenmanagement GmbH
    Generali Deutschland Informatik Services GmbH

Central Kunden profitieren von wirksamen Programmen

Mehrere tausend Versicherte der Central Krankenversicherung haben bislang an den Gesundheitsprogrammen der GHS teilgenommen.
Besonders hervorzuheben ist die Wirksamkeit der Disease Management Programme für die Diagnosen:

  • Diabetes
  • Rückenschmerzen
  • Depression

Neben hohen Teilnahmequoten ist in wissenschaftlichen Publikationen mit führenden Universitäten nachgewiesen worden, dass die Programme wirksam sind. Die Teilnehmer profitieren neben der Verbesserung der Krankheitssymptomatik von einer höheren Lebensqualität.