BetterDoc
BetterDoc bringt Patienten schnell und unkompliziert zu den besten medizinischen Spezialisten. Für eine unabhängige Zweitmeinung, eine wirkungsvolle Behandlung oder eine erfolgreiche Operation. Dabei deckt BetterDoc alle medizinischen Fachbereiche ab und wird von einem in Deutschland einzigartigem Experten-Beirat aus über 2.500 führenden Ärzten beraten.
 

dagnä e.V.
Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte in der Versorgung HIV-Infizierter e.V. (dagnä e.V.) mit Sitz in Berlin wurde 1990 in Aachen gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein. Durch regelmäßige Fortbildungs- und Forschungsprogramme wird dafür gesorgt, dass die Mitglieder HIV-Infizierte und an AIDS erkrankte Menschen nach neuesten Maßgaben diagnostizieren und therapieren. Die dagnä vertritt bundesweit alle niedergelassenen HIV-Therapeuten und die Ärzte, die Unterstützung in der Versorgung von HIV- und AIDS-Patienten benötigen.
 

EAP-Assist
Das psychologische Beraterteam unseres Kooperationspartners EAP-Assist bietet schnelle Hilfe bei der Bewältigung von psychischen Belastungen in Familie und Beruf sowie zur Förderung der seelischen Gesundheit. Die vertrauliche Beratung steht rund um die Uhr zur Verfügung – telefonisch, online oder persönlich.
 

Europ Assistance
Die Europ Assistance bietet Versicherungsunternehmen und weiteren Unternehmen qualifizierte medizinische Fachberatung sowie Gesundheitscoaching über moderne Kommunikationsmedien: Medizinische Beratung, Patientencoaching für chronisch Kranke, Unfall- und Pflegeassistance, Case Management, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Präventionsberatung und Sportcoaching.
 

FPZ
FPZ erforscht die menschliche Muskulatur und entwickelt für die Volkskrankheit Rückenschmerz Präventions- und Therapielösungen. Bedeutende Unternehmen der deutschen Wirtschaft vertrauen heute auf die Lösungen von FPZ und setzen die von FPZ entwickelten Programme zur Reduktion von Arbeitsunfähigkeitstagen sowie Steigerung der individuellen Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter/innen ein. Die Programme zeichnen sich durch einen hohen Aufforderungscharakter sowie eine durch zahlreiche Studien belegte Wirksamkeit aus.
 

Health Insight Solutions GmbH
Die Health Insight Solutions GmbH mit Sitz in München entwickelt seit dem Jahr 2007 innovative, technische Lösungen und ganzheitliche Konzepte im Bereich des modernen Gesundheitsmonitorings. Dabei stehen neben der präventiven Risikominimierung durch Früherkennung insbesondere die Potentiale zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Service- und Versorgungsqualität im Vordergrund.
 

IFBG
Die Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung GmbH (www.ifbg.eu) ist ein Zusammenschluss von Gesundheitsexperten der Universitäten Konstanz, München (TU) und Karlsruhe (KIT). Sie unterstützt Unternehmen dabei, die Gesundheit ihrer Beschäftigten innovativ zu fördern. Schwerpunkt ihrer Arbeit sind Schlaf und Erholung in der Arbeitswelt, Stress und digitaler Wandel, psychische Gefährdungsbeurteilung sowie Gesundheitskommunikation. Standorte sind Konstanz und Eckenförde.
 

ife Gesundheits-GmbH
Seit 1999 betreibt die ife Gesundheits-GmbH ein Telearzt-Zentrum auf dem Gut Nehmten im Herzen Schleswig-Holsteins. Ihre hohe Kompetenz beziehen die rund 80 Fachärzte aus Theorie und Praxis, denn wer für die ife Gesundheits-GmbH arbeitet, übt in der Regel weiterhin seinen Arztberuf aus und bringt die Erfahrung aus der praktischen Tätigkeit in die Telearzt-Services mit ein. Bereits seit 2009 dokumentieren drei externe Zertifizierungen die hohen Standards des Unternehmens.
 

Kaia Health
Kaia Health ist der Marktführer für digitale Therapien in Europa. Ihre Mission ist es, Millionen von Menschen mit chronischen Erkrankungen weltweit Zugang zu kostengünstigen und effektiven Therapien zu ermöglichen – ganz einfach über ein Tablet oder Smartphone.
Kaias mobile App bietet Zugang zur multimodalen Schmerztherapie. Der KI-gestützte Algorithmus bietet den Nutzern zusätzlich Echtzeit-Feedback zu ihrer Übungsausführung über ihr Handy.
 

mementor 
mementor entwickelt digitale Gesundheitsanwendungen im Bereich der Schlafmedizin und angrenzenden Gebieten. Um möglichst vielen Betroffenen den Zugang zu einer wirksamen Behandlung zu erleichtern, hat mementor ein digitales Schlaftraining entwickelt, das auf den aktuellsten Behandlungsleitlinien basiert und wissenschaftlich fundiert ist. Damit wurde eine Lösung für Personen mit Schlafstörungen entwickelt, die zu jeder Zeit und auf allen Geräten verfügbar ist. 
 

Pathmate Technologies 
Pathmate Technologies wurde 2017 als Spin-off des Center for Digital Health Interventions, einer gemeinsamen Initiative der ETH Zürich und der Universität St. Gallen, gegründet. Die Technologie und der Ansatz unseres digitalen Coachs basiert auf mehrjähriger Forschungsarbeit und der Erfolg des digitalen Coachings wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Studien nachgewiesen.

Teleclinic
Teleclinic hält ein bundesweites Netzwerk hochqualifizierter Fachärztinnen und Fachärzte bereit. In einer Video-Sprechstunde können sich Patienten von jedem Ort aus durch Fachärzte beraten und behandeln lassen. Neben der Video-Telefonie gibt es die zusätzlichen Möglichkeiten per Telefonie oder Chat mit den  Ärzten zu kommunizieren. Die Teleclinic-Ärzte stellen auch Rezepte und Facharzt-Überweisungen aus. Das Netzwerk hochqualifizierter Ärzte umfasst 30 Fachrichtungen.
 

Thieme TeleCare
Thieme TeleCare begleitet und berät chronisch kranke Patienten und ihre Angehörigen im Umgang mit der persönlichen Gesundheits- und Krankheitssituation. Das Leistungsangebot erstreckt sich von der Beratung des Kunden zur bedarfsgerechten Konzeption einer passgenauen Versorgung. Dazu gehört geeignete Teilnehmer zu identifizieren, zur Teilnahme motivieren und sie schließlich zu betreuen. Die Thieme TeleCare GmbH ist ein Tochterunternehmen der Thieme Gruppe. Die Thieme Gruppe steht für Medizinkompetenz und Gesundheitsexpertise seit 1886.