Der längste Tag (Sonnenaufgang circa 5:10 Uhr) geht zugleich mit der kürzesten Nacht des Jahres  einher: Der 21. Juni läutet den Sommer ein. Die sogenannte Sommersonnenwende wird in Nord-Europa gefeiert. Die Finnen feiern sie sogar über eine Woche vom 20. bis zum 26. Juni. Sie tanzen, musizieren und trinken dazu. Ein Volksglaube besagt: Je mehr getrunken wird, desto besser wird die Ernte ausfallen. In Dänemark, Norwegen und Schweden schmücken die Menschen ihre Häuser mit Gräsern und Birkenzweigen. Der Mythologie zufolge besitzen diese besondere Heilkräfte. Um böse Geister zu vertreiben brennt auf dem Land oder am Strand ein Feuer über Nacht. Apropos böse Geister: Schlafraubende Geister kennen wir auch in Mittel-Europa sehr gut.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich hier über relevante Fakten zum Thema "gesunder Schlaf" zu informieren. Sollten Sie Schlafprobleme haben, führt Sie unser Produkt "Gute Nacht" zu erholsamen Nächten und entspannten Tagen.

Schlafen Sie gut?

Schlafen Sie gut?

Hier erfahren Sie es

Wissen Sie eigentlich…?

Wissen Sie eigentlich…?

Testen Sie Ihr Wissen

Live-Workshop

Live-Workshop

Live-Tipps guter Schlaf

Zahlen, Daten, Fakten

Zahlen, Daten, Fakten

Auch für Sie interessant

Tipps für gesunden Schlaf

Tipps für gesunden Schlaf

Guter Schlaf will Ihre Pflege

Gute Nacht

Gute Nacht

Ihre Hilfe für besseren Schlaf